Wasserbelebung

Belebtes, energetisiertes Wasser kommt aus Ihrem Wasserhahn!

Durch den Transport durch die Rohre verliert das Wasser an Lebensenergie und Qualität, bis es in Ihrem Haushalt angelangt ist.
Das Wasser wird unter Druck durch geradlinige Leitungen gepresst, was dem natürlichen mäanderartigen Fluss widerspricht. Die rechtsdrehende Eigenschaft, die natürlich fliessendes Wasser besitzt, wird unter diesen Umständen zur Linksdrehung. Ausserdem bildet das unter Druck stehende Wasser kürzere Molekularketten aus. Die einzelnen Moleküle werden so eher voneinander isoliert.

Sie benötigen keine teuren Massnahmen, um die Qualität Ihres Hahnenwassers zu verbessern.

Mit Symbolkräften kann ein Schwingungsfeld erzeugt werden, welches das Wasser an seine Natürlichkeit erinnert.

Effekte der Wasserbelebung:

  • Das Leitungswasser wird deutlich besser im Geschmack.
  • Das Leitungswasser bleibt länger frisch, es bilden sich z.B. weniger schnell Algen.
  • Energetisiertes Wasser kräftigt Ihren Organisimus.
  • Kalk verliert seine Aggressivität, Pfannen und Rohre verkalken weniger.

Das Trinkwasser informieren

Informieren Sie Ihr Trinkwasser mit Worten, Bildern oder Musik.