Monat 7 im Thema „Kinder / Kreativität“

Dem Bereich Kinder und Kreativität wird im Bagua die Zahl SIEBEN, der Westen, der idea-152213_640Abend, der Herbst und das Elemente Metall zugeordnet.

Dieser Bereich erinnert uns daran, dass wir über die materielle Welt hinaus eine höhere Bewusstseinsebene anstreben sollen.

Unsere tatsächlichen Kinder, aber auch unsere geistigen Ideen, Impulse, unsere Phantasie und Kreativität können sich am besten entwickeln, wenn wir das Unwichtige, das uns an einem erfüllten Leben hindert, heraussieben. Nur so haben wir die Chance der unbegrenzten seelischen Welt zu begegnen. Unterstützend wirkt daher alles, was uns an Lebensgenuss erinnert und freudig stimmt.

sieve-504181_640Die 5 spiegelte das Thema Eigenverantwortung und wir hatten grundsätzlich 2  Möglichkeiten und Richtungen, eine Entscheidung zu treffen. Die 6 hatte diese Entscheidung zugelassen und uns diese erfahren und erleben lassen. Mit dem 7. Monat haben wir nun die Gelegenheit, diese allenfalls noch zu korrigieren und in die gewünschte Richtung zu lenken.

Welche Räumlichkeit befindet sich bei uns in diesem Bereich?

Ist es zum Beispiel das Arbeitszimmer, macht uns die Arbeit bestimmt Spass oder wir entdecken gerade, dass dem nicht so ist und sind auf der Suche nach mehr Lebensfreude oder einer neuen Arbeit.
Bei einem Kinder- oder Spielzimmer ist das Kind bestimmt sehr kreativ und child-865116_640phantasievoll, wenn das Zimmer optimal auf das Kind abgestimmt eingerichtet ist und Leichtigkeit ausstrahlt.
Befindet sich das Schlafzimmer in diesem Bereich, deutet dies darauf hin, dass es um die Freude in der Erfüllung der Zweisamkeit geht, was oft auch mit einem Kinderwunsch einhergehen kann.
Es könnte aber auch sein, dass eigene kindliche Vorstellungen (Vater- oder Mutterkomplex) in der Partnerschaft kompensiert werden.
Ebenso könnte es auf eine Leichtgläubigkeit und gewisse Naivität, was eine Beziehung angeht, hindeuten.
Es gibt auch hier unzählige Beispiele und ich möchte mich bewusst nicht so ausführlich äussern, um Ihre eigenen Ideen und Interpretationen nicht einzuschränken, sondern anzuregen.

soap-bubbles-1021662_1280Je nachdem wie der Raum eingerichtet ist, erkennen wir, ob das Thema mit Leichtigkeit und Freude im Alltag integriert ist, oder ob wir eher Mühe damit haben und der Lebensfluss blockiert ist.

Bei einem Fehlbereich kann man zu leichtsinniger Geldverschwendung und allzu spielerischem Denken neigen. Auch können Klagen, Streit und ein eher lockerer Umgang mit der Wahrheit die Folgen sein. Bei einer Verstärkung dürften die Bewohner eher eine Ader zum Lebensgenuss haben, umgänglich sein und vielleicht auch eine ausgesprochene Kreativität und Phantasie besitzen. Spielerisch leicht eröffnet es auch eine Hand für gute finanzielle Gewinne.

Schlüsselfragen:

  • Bin ich kreativ und habe ich auch bei Herausforderungen stets eine neue Lösung parat?
  • Gestaltet sich das Leben mühelos und leicht und geht mir spielend von der Hand?
  • Beschäftigen mich noch Kindheitsthemen, die es anzugehen und zu erlösen gilt?
  • Ist das Verhältnis zu meinen Kindern freudig und liebevoll?
  • Vertraue ich meinem 7. Sinn und handle ich dementsprechend?
  • Habe ich genügend Zeit für meine Hobbies oder bin ich noch auf der Suche nach einem?

 

Gerne unterstütze ich Sie / Dich dabei!afternoon-tea-3426395_1280
Herzlichst Ihre / Eure Bettina

Neue Daten Ausbildung Pentalogie / Numerologie  2018,19

Ausbildungsprogramm

 

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.