Farben und ihre Wirkung – Modefarbe Lila und Gelb

Wir alle haben persönliche Vorlieben bei den Farben und spüren deren Wirkung bewusst girl-2696947_640oder unbewusst.

  • Farben wirken direkt auf die Psyche
  • Farben sprechen die Sinne an
  • Farben machen Stimmung
  • Farben gestalten und prägen massgeblich unseren Wohn- und Lebensbereich
  • Farben bringen Lebensräume zum Lächeln
  • Farben beeinflussen unser Wohlbefinden stark
  • Unser Wohlbefinden und die Farben unserer Umgebung befinden sich in einer ständigen Wechselwirkung
  • Farben schaffen Ambiente und erzeugen Spannung
  • Farben setzen Akzente und bilden Kontraste
  • Farben lassen Nähe zu und schaffen Weite
  • Farben spielen im Feng-Shui eine wichtige Rolle

Wussten Sie aber auch, dass Ihre bevorzugten Farben viel über Ihr Wesen und Charakter verraten?
– Welches ist Ihre Lieblingsfarbe?
– Welche Farbe mögen Sie überhaupt nicht und weshalb wohl?
Letzlich geht es um die einfache Frage, welche Farben zu Ihnen passen und wie Sie diese in Ihrem Wohn- und Lebensraum so einsetzen, dass sich daraus mehr Lebensqualität für Sie ergibt.

Schliessen Sie einen Moment die Augen und stellen Sie sich Rot vor. Obwohl die Augen zu sind und kein Licht vorhanden ist, sehen Sie innerlich die Farbe. Sie fühlen sie und haben Ihre eigenen Empfindungen, Bilder und Wahrnehmungen dazu.
Somit sehen wir, dass auch nachts, wenn kein Licht brennt, die Farben anwesend sind, sie in den Raum schwingen, auf uns einwirken und uns beeinflussen. Dies auf der körperlichen, psychischen und geistigen Ebene. Sie unterstützen, fördern oder hemmen und blockieren unsere persönliche Entwicklung. Auch 2 verschiedene Farben an den Wänden zum Beispiel, erzeugen Spannung. Da wir im Schlaf nicht aktiv sind und uns einfach den inneren Energien übergeben, wirken diese dann besonders stark.

Vor einiger Zeit erhielt ich einen Anruf von einer müden Mutter mit der Bitte, bei ihr vorbei zu kommen. Ihr Kind schlafe schlecht und wecke sie mehrmals nachts. Wahrscheinlich befinde sich eine Wasserader unter dem Bettchen und ob ich diese entstören könne.

Bei meinem Besuch stellte sich dann heraus, dass der Schlafplatz des Kindes störfrei war.

pillow-539898_640Das Bettchen stand jedoch genau zwischen Eingangstüre und Fenster, was einem energetischen Durchzug gleich kommt. Zudem war die Bettwäsche ziemlich bunt gemustert in kräftigen Farben, welche nachts viel zu stark auf das Kind einwirkten. Nachdem wir das Bett in die richtige Position verschoben haben und eine sanfte Pastellfarbe (welche auf den Jungen und seinen Farbstrahl abgestimmt wurde) das Bett kleidete, schlief er durch. Manchmal sind die Lösungen so einfach. Mehr zum Farbstrahl können sie unter Farben nachlesen.

woman-2461936_640Diesen Frühling ist die sich abzeichnende Modefarbe Lila und Gelb.
Kleidung tragen wir ja direkt auf der Haut und diese wirkt demnach auch die ganze Zeit  auf unser körperliches, psychisches und geistiges Wohlbefinden.
Was bedeuten nun diese Farben für uns und den Zeitgeist?
Gelb und Violett stellen den grössten Kontrast in der Farbenlehre dar und sind sogenannte Komplementärfarben. Diese Farben in diesem Jahr spiegeln uns, dass es um neue Erkenntnisse geht. Symbolisiert Gelb eher die Qualität des Denkens und des Verstandes, so ist Violett doch die Farbe der Innenschau, der Mystik und des Visionären. Die beiden Farben verkörpern somit auch den Gegensatz von Intellekt und Intuition, welcher nun in diesem Jahr zusammenfinden darf und sollte. Gelingt dies, sind wir in der Balance, gelingt uns dies nicht, bleiben wir in der Polarität, dem Urteilen in gut und schlecht, richtig und falsch, in der Auseinandersetzung zwischen Macht und Ohnmacht usw. hängen.

Intellekt und Intuition gehören gleichwertig zusammen, um eine Sache oder ein Thema zum Gelingen zu bringen. Sonst entsteht eine Einseitigkeit.

Es ist auch jetzt bei vielen einzelnen Menschen das Ziel, Intellekt und Intuition, Erkenntnis pansy-21968_640und Verwirklichung zu entwickeln und zu verbinden. Dadurch können wir von dem heute meist vorherrschenden Intellekt, der faßbaren und überprüfbaren Ausrichtung, hin zur Integration der Intuition gelangen. So entsteht eine Balance und Harmonie.

Diese wünsche ich Ihnen von Herzen.

Gerne unterstütze ich Sie / Dich dabei!
Herzlichst Ihre / Eure Bettina

Nächste Workshops im April
Ausbildung in Numerologie/Pentalogie 2018

Wer den Newsletter regelmässig per Email erhalten möchte, kann sich hier anmelden!

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.